Wednesday, March 30, 2011

Familienausflug: Köln

Am letzten Wochenende haben wir einen Familienausflug nach Köln gemacht. Marie als neue Kölnerin hat uns viele schöne Sachen gezeigt!

Zuerst waren wir natürlich am Kölner Dom

Dann waren wir an der Hohenzollernbrücke, wo Moni&Gerald und Tim&ich jeweils ein Schloss angebracht haben, unter dem von Marie&Max

Danch waren wir auf dem Köln Triangle, von dort hat man eine tolle Aussicht

Und diese Truppe war dabei

Friday, March 25, 2011

Dinge, die ich nicht verstehe

heute: Mathe.
Also nicht Mathe an sich, da dachte ich eigentlich immer, dass ich das sehr gut verstehe, sondern das Mathestudium. Überall liest man immer, dass es zu wenig Mathelehrer gibt und dass dringend neue Mathelehrer benötigt werden und dann wird das Mathe-Lehramtsstudium so konstruiert, dass schon nach den ersten Semestern 80% der Studenten wieder aufhören müssen, weil sie die Prüfungen nicht bestehen. Gestern habe ich die zweite Matheklausur in diesem Semester geschrieben und obwohl ich mich eigentlich im Semester gut vorbereitet hatte und auch die Aufgaben der ersten Klausur hätte lösen können (an dem Termin war ich krank), saß ich gestern in der Klausur und bin fast verzweifelt: Teilweise hatten die Aufgaben gar nichts mit dem zu tun, was wir in den Übungen vorher gemacht haben! Manche Aufgaben konnte ich mich zwar erinnern, dass ich so etwas schon einmal gehört habe, aber sicherlich nicht im letzten Semester. Als ich mir abends, dann die Musterlösung angesehen habe, war ich mir sicher, dass ich durchgefallen bin. Habe mir also schon die ganze Nacht den Kopf zerbrochen, wie ich das jetzt mache, da ich die Prüfung erst in einem Jahr nachholen könnte und das auf die Vorlesung aufbauende Seminar nächste Semester nicht belegen könnte, mein Studium sich also bestimmt um ein Semester verlängern würde. Heute wurden dann schon die Ergebnisse veröffentlicht, ich habe eine 4,0! Erst mal Erleichterung (außer mir hat übrigens nur ein anderer Student von 8 Prüflingen bestanden und das waren wohl alles Studenten aus dem Hauptstudium, die also die Aussiebphase der ersten Semester schon überstanden haben und trotzdem haben die meisten noch nicht einmal ein Viertel der Punkte erreicht). Trotzdem ärgert es mich auch, da mein Schnitt für den Master sicher nicht gut wird, da die Mathe Noten meistens so ausfallen. Und wie kann man das dann später bei der Bewerbung fürs Referendariat vergleichen, ich werde sicher nicht den angesetzten Schnitt von 1,8 schaffen, aber fragt dann jemand, um man im Vergleich zu den restlichen Studenten ganz gut war oder werden nur die Noten verglichen und gar nicht auf die Fächer geachtet. Das ist doch nicht gerecht. Und immer der Hintergedanke, was ist wenn ich durch die letzte Prüfung 3 mal durchfalle? War dann alles umsonst?
Das verstehe ich nicht! Und irgendwie kann mir den Sinn dahinter auch keiner erklären!

Tuesday, March 22, 2011

zwölf2011: März



Bei diesem schönen Wetter habe ich am Sonntag mein Märzbild gemacht!
Es hat sich auch schon etwas verändert: Seht ihr die grünen Spitzen der Tulpen? Ich hoffe, dass man sie im April richtig sehen kann und das vielleicht noch neue Blumen hinzukommen.

Sunday, March 20, 2011

Fenster fertig!

Nachdem wir schon im Oktober mein neues Fenster eingebaut haben, wurde nun endlich auch wieder alles mit Holz verkleidet und nun ist es fertig :) Unglaublich wie dunkel das Holz über die Jahr geworden ist, obwohl wir das neue Holz extra angestrichen haben, ist es trotzdem noch heller als das alte.
Vorher:

Wann wird diese Nachricht wohl wieder ans Licht kommen?

Der Handwerker und Lehrer :)

Fertig:

Saturday, March 19, 2011

Neues Hobby

Ich habe ein neues Hobby und zwar Gärtnern :)
Ich wollte dieses Jahr gerne mal etwas anpflanzen und habe Erdbeeren und Melonen ausgesät und Bohnen eingepflanzt.
Bin mal gespannt, ob das was wird. Ich denke nicht, dass bei dem Klima hier wirklich Melonen wachsen und die Erdbeeren tragen wohl auch erst nächstes Jahr Früchte.

Die Melonen und Bohnen sollen erst einmal hier wachsen.

Ob man das später wirklich auf der Bohnenpflanze lesen kann?

Bei den Erdbeeren tut sich schon etwas!

Soundtrack (11)

Da nach so einer Katastrophe wie in Japan wohl niemand an was anderes denkt und ich denke, dass das auch ein Anstoß sein sollte, dass wir überdenken wie wir mit der Welt umgehen, heute das Lied Ready to Fall von Rise Against. Das Video zeigt wohl für wie viel Zerstörung der Welt wir selbst verantwortlich sind. Auch wenn Erdbeben oder andere Naturkatastrophen nicht direkt vom Menschen ausgelöst werden, sollte man doch die Dinge ändern, die man ändern kann. Ich kann nicht verstehen, wie jetzt noch jemand behaupten kann, dass Atomstrom unbedenklich ist.
Also: Atomkraft? Nein Danke!

Und das Lied gibts hier: http://www.myvideo.de/watch/5008888/Rise_Against_Ready_To_Fall

Sunday, March 13, 2011

Buy myself a good camera



Diesen Monat kann ich mal wieder was von meiner Life-List abhaken, ich habe mir nämlich einen neunen Fotoapparat gekauft :)
Nun muss ich nicht mehr die von Papa leihen. Habe genau die gleiche nur in schwarz! Jetzt kann es losgehen mit dem Fotografieren, muss mir aber erst mal durchlesen, damit ich die Funktionen auch nutzen kann.
Hoffentlich verändert sich der Kreisverkehr endlich mal, damit ich mein März Bild für zwölf2011 machen kann!

Soundtrack (10)

Diese Woche war Aschermittwoch und deswegen heißt es nun für mich bis Ostern: kein Fleisch! Hoffentlich halte ich das auch durch, das Problem ist nämlich, dass ich das manchmal einfach vergesse und gestern aus Versehen fast ein Stück von Tims Döner gegessen hätte :) Aber erst einmal heißt es nun Ich ess Blumen (Die Ärzte)


Monday, March 07, 2011

Isn't that cute?

Ist das nicht süß?

soundtrack (9)

Da ich die letzte Woche schon wieder krank war und es langsam satt habe mir die Nase zu putzen, zu husten und von der Kälte Ausschlag zu bekommen, wünsche ich mir den Frühling (Sportfreunde Stiller)